Mai
17
2011

ddclient IP Update Problem mit einem Bash-Script einfach lösen  Print This Post

Autor admin    Kategorie Linux, Server     Tags , , , ,

ddclient IP Update Problem mit einem Bash-Script einfach lösenIch glaube jeder kennt das Problem, dass der Ddclient z.B. nach einem Update einfach die IP bei diversen Dynamic-DNS-Services nicht mehr updaten will. Wenn auch Änderungen der Konfigurationsdatei nicht mehr zum Erfolg führen, ist diese Anleitung, welche beschreibt wie ihr das Problem mit Hilfe eines Scripts ein für alle Mal lösen könnt genau richtig für euch.

Das Skript überprüft mittels Ping, ob die Adresse erreichbar ist und zwingt den Ddclient bei Nichterreichbarkeit zum Update. Dieses Bash-Script kann man dann ganz einfach als Cronjob alle 10 Minuten ausführen lassen.

Man könnte natürlich auch alle 10 Minuten ein Update durchführen, dadurch kann es aber passieren, dass euer Account aufgrund von „Spammerei“ gesperrt wird.

Voraussetzung für das Script ist, dass der Ddclient konfiguriert ist und ein erzwungenes Update auch funktioniert.

sudo ddclient -force

Skript

Das Skript pingt die angegebene Adresse. Ist diese nicht erreichbar, wird der Ddclient mit der Option „force“ ausgeführt.

Bevor ihr es verwendet, fügt eure DDNS-Adresse ein und wählt das gewünschte Loglevel. Ebenfalls muss die Datei mit dem „chmod“-Befehl ausführbar gemacht werden.

sudo chmod +x ddhelper.sh

Download: ddhelper.sh

#!/bin/bash
# check if ddns is reachable otherwise force ddclient update

#CONFIG

#address for dynamic IP
ADDRESS="yourdnsaddress.com"

#number of pings (default 1)
PINGS=1

#pause between pings (default 3)
PAUSE=3

#logtype:
#0 disable log
#1 only on IP-change
#2 everything
LOGTYPE=1

#path to logfile
LOGFILE="/var/log/ddhelper.log"

#SCRIPT
if [ $LOGTYPE -ge 0 ]; then
 touch $LOGFILE
fi

ping -c $PINGS -i $PAUSE $ADDRESS > /dev/null
if [ $? -eq 0 ]; then
 if [ $LOGTYPE -eq 2 ]; then
  echo "[--]" `date` "-" $ADDRESS "is reachable, nothing to do." >> $LOGFILE;
 fi
else
 if [ $LOGTYPE -ge 0 ]; then
  echo "[XX]" `date` "-" $ADDRESS "is not reachable, forcing update." >> $LOGFILE;
 fi
sudo ddclient --force
fi

Cronjob erstellen

Damit das Script alle 10 Minuten läuft erstellen wir einen Cronjob im Crontab des Roots um es mit Administratorrechten auszuführen. Man öffnet die Datei mit …

sudo crontab -e

… und fügt folgende Zeile am Ende der Datei ein.

*/10 * * * * /PFAD/ZUM/SCRIPT/ddhelper.sh

Jetzt noch speichern und das Skript wird alle 10 Minuten gestartet.

Der eine Ping alle 10 Minuten sollte nicht allzuviele zusätzliche Ressourcen fressen und man erhält dadurch die Sicherheit, dass die IP trotz etwaiger Änderungen durch Updates oder auch Konfiguratiosfehler eingetragen wird.

 

 

3 Kommentare zu “ddclient IP Update Problem mit einem Bash-Script einfach lösen”

  • #1  Facr 17. Mai 2011 um 17:43

    DANKE! Alles hab ich in der Conf versucht aber nichts hat geholfen. Script rein Cronjob rein und endlich sichere IP Updates.

  • #2  mboj 19. Mai 2011 um 23:34

    Wie geil ist das denn? Es funktioniert endlich!!! Dankeschön auch von mir!

  • #3  anusKahn 21. Februar 2012 um 19:14

    danke! funktioniert super

Kommentar abgeben

Kategorien

Neueste Beiträge

Folge uns auch via

Facebook Facebook Google+ Google+ RSS RSS
Werdet ein Fan und bekommt die neuesten Beiträge bei Erscheinen im Netzwerk eurer Wahl angezeigt.

Archiv

Google Ads

Featured Video

Kalender

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Meta

Newsletter

Unterstützt mich

Wenn ihr mich unterstützen möchtet, könnt ihr mir gerne ein Bier spendieren.

RSS futurezone.at – Newsfeed

Schlagwörter

Letzte Kommentare

  • Andere Blogs

    • Giveaway of the day
      Bietet jeden Tag eine kostenlose lizenzierte Software an, die man sonst kaufen müsste.
    • Lifehacker
      Daily weblog on software and personal productivity recommends downloads, web sites and shortcuts.
    • Netzpolitik
      Blog und eine politische Plattform für Freiheit und Offenheit im digitalen Zeitalter.
    • Slashgear
      Englischer Blog, welcher euch über neue Hardware informiert.
    • Webdomination
      Gute Softwaretipps rund um Windows, Linux und den Mac.
  • IT News

    • Computerwelt
      Österreichs große EDV-Zeitung für IT-Profis und EDV-Entscheider.
    • Futurezone
      Österreichs führende Hightech-Seite. Nachrichten, Interviews und Analysen aus Digital Life, IT-Business und Netzpolitik.
    • Heise IT News
      News und Foren zu Computer, IT, Wissenschaft, Medien und Politik.
    • Slashdot
      Source for technology related news with a heavy slant towards Linux and Open Source issues.
  • Witzige Links

    • Failblog
      Fail and Epic Fail Pictures and Videos in one blog.
    • German Bash
      Die bekannteste deutsche IRC (Chat) Zitate Datenbank. Nur hier gibts die Originale!
    • Salami News
      Satire rund um die tagesaktuellen Themen Politik, Chronik, Sport, …
    • Snotr
      Kleines unscheinbares Videoportal mit kleinen lustigen Clips und Kurzfilmen.
    • The Daily WTF
      Curious Perversions in Information Technology
    • There, I fixed it
      Innovative Ansätze Dinge zu reparieren.
  • Foren usw

    • HTC
      Die High Tech Computer Corporation (HTC) ist ein Hersteller von Mobiltelefonen.
    • Quefi.de
      Diverse Anleitungen der Quer Frei und Ideal Community.
    • Ubuntuforums
      Das wohl aktivste Forum rund um Ubuntu-Linux.
    • XDA-Developers
      The Largest Community for Smartphone Hacks and Development of Apps.
    • Yeti Adventures
      Canyoning mit einem der erfahrensten und geprüften Führer in Süd Tirol.